Sie befinden sich hier:  Natur und Umwelt / Streuobst / Apfelrezepte / Laupheimer Apfelwecken / 
Druckversion
Gemeinde Hattenhofen

Laupheimer Apfelwecken aus dem Hausbackofen

Zutaten:
1 kg helles Brotmehl
1 Würfel Hefe
Wasser, Salz
10 säuerliche IBA-Streuabst-Äpfel (z.B. Jakob Fischer/Oberländer, Boskoop, Krügers Dickstiel)

Zubereitung:
Brotteig machen und gehen lassen.
Äpfel schälen und in Würfel schneiden.
Je eine kleine Hand voll Apfelwürfel in einen tennisballgroßenTeigbatzen drücken. Teigbatzen nebeneinander auf ein gefettetes Backblech setzen, mit Wasser bestreichen.
Etwa 25-30 Min. in dem auf 220° C vorgeheizten Backofen hellbraun backen.

Apfelwecken schmecken zum Frühstück wie zum Vesper, mit Aufstrich oder belegt!