Gemeinde Hattenhofen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Roberto Capitoni - Spätzle, Sex und Dolce Vita

Die Hermann und Hilde Walter-Stiftung und Arts & More präsentieren:
„Spätzle, Sex & Dolce Vita - Roberto Capitoni – ein Italo Schwabe zwischen Amore und Kehrwoch“

Italienisches Temperament und schwäbische Sachlichkeit knallen aufeinander. Sie erleben eine aberwitzige Reise durch zwei Kulturen, die vielleicht mehr gemeinsam haben, als Sie denken.

Seien Sie am Freitag, 15. Oktober 2021 in der Hattenhofer Sillerhalle dabei, wenn Roberto wie der Tasmanische Teufel über die Bühne fegt und im Staccato einen Lacher nach dem Nächsten bewirkt.
Unsere Sillerhalle bietet Roberto den passenden Rahmen. Wir servieren Ihnen unseren beliebten Häppchenteller und kühle Getränke.

Schenken macht Freude und Anlässe gibt es genügend - zum Geburtstag, Hochzeitstag, als Dankeschön oder einfach so. Oder noch besser: Schenken Sie sich doch selbst einen grandiosen Abend.

Die Gutscheine und Eintrittskarten (zum VVK-Preis von 18 Euro, Abendkasse 20 Euro) sind ab sofort auf dem Rathaus, Hauptstraße 45, Hattenhofen zu den üblichen Öffnungszeiten in Zimmer 2 (erster Stock) zu erhalten. Außerdem Karten in unserer Postagentur.

Wichtige Hinweise:

- Weitere Informationen, Zutrittsbedingen und das Kontaktformular finden Sie nachfolgend.

- Selbstverständlich behalten Ihre für die abgesagte Veranstaltung am 08.05.2020 gekauften Karten ihre Gültigkeit.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie vormittags bei Frau Kederer, Tel. 91 009-14 gerne an.

Herzliche Grüße
Bürgermeister Jochen Reutter

Zutrittsbedingungen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum,

wir freuen uns sehr, Sie am 15.10.2021 in der Sillerhalle begrüßen zu dürfen!

Um bestmöglich zur Eindämmung des Corona-Virus beizutragen, haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erstellt. Dieses beruht auf der jeweils aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Alle Veranstaltungen finden unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt. Behördliche Änderungen setzen wir umgehend um. Daher behalten wir uns vor, die Vorschriften je nach Lage des Infektionsgeschehens entsprechend anzupassen.

Für die Teilnahme an unserer Veranstaltung gelten folgende Zutrittsbedingungen:

  • Bitte kommen Sie gesund zu uns! Sollten Sie an Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten oder Halsschmerzen leiden, verzichten Sie auf den Besuch. Wir behalten uns vor, auffällige Personen am Eingang abzuweisen, um andere nicht zu gefährden. Wer innerhalb der letzten 14 Tage in Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person stand, ist der Zutritt generell untersagt.
     
  • Voraussetzung für die Teilnahme an der Veranstaltung ist, dass Sie entweder geimpft, genesen oder getestet sind (Antigen-Schnelltest, maximal 24 Stunden alt).
     
  • Das Betreten des gesamten Innenraums ist nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Die Mund- und Nasenbedeckung muss auch am Sitzplatz während der Vorstellung getragen werden, außer zum Konsum von Lebensmitteln und zur Inanspruchnahme von gastronomischen Dienstleistungen.
     
  • Halten Sie sich bitte stets an die allgemeinen Hygieneempfehlungen (u. a. regelmäßiges Händewaschen) und die Nies- und Hustenetikette.
     
  • In den Toiletten stehen ausreichend Seife und nicht wiederverwertbare Papierhandtücher zur Verfügung. Im Eingangsbereich steht zudem ein Desinfektionsmittelspender bereit.
     
  • In der Sillerhalle ist ein Wegesystem ausgeschildert, um die Wahrung des Abstands zwischen den einzelnen Besucher*innen bestmöglich zu gewährleisten. Bitte halten Sie zu allen Anwesenden einen Abstand von mindestens 1,5 Metern ein.
     
  • Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, werden von allen Besucher*innen die Kontaktdaten erfasst. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde erhoben und gespeichert. Die Löschung der Daten erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorlagen.
     
  • Bitte vermeiden Sie Personenansammlungen und Warteschlangen im Eingangs- und Ausgangsbereich. Wir bitten Sie, Ihre Sitzplätze zügig einzunehmen.
     
  • Die Halle ist gemäß der geltenden Abstandsregelung bestuhlt. Zwischen den Stühlen sowie nach vorne und hinten wird der Abstand von 1,5 Metern eingehalten. 
  • Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und bringen dieses zur Veranstaltung mit.

 

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit.

 

Jochen Reutter
Stiftungsvorstand und Bürgermeister

Kontaktnachverfolgung

Hier können Sie sich das Kontaktnachverfolgungsformular vorab herunterladen und bereits ausgefüllt zur Veranstaltung mitbringen.

Weitere Informationen

Kontakt

Rathaus Hattenhofen


Hauptstraße 45

Postfach 1149

73110 Hattenhofen

07164-91009-0

07164-91009-25

rathaus(@)hattenhofen.de